Mitnahmeeffekt

Pünktlich zum Monatsbeginn macht eine Nachricht die Runde, dass das deutsche Maut-Konzept für Verkehrswege zeitnah auch invers auf Kletterwege angewendet werden soll. Während ein Großteil der Klettergebiete, wie das strukturell gefestigte Elbsandsteingebiet, gelassen auf diese Nachricht reagiert, erhoffen sich Kletterspots wie der Badfelsen in Rechenberg oder die Köhlerspitzen im Göltzschtal eine spürbare Belastung …

Dieser Beitrag wurde unter Allerlei, Bergsteigen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.