Radfahren und Klettern im Vogtland

Alter Söll in Schöneck/V.

Das Felsmassiv Alter Söll (Chlorit-Serizit-Quarzit) im Zentrum von Schöneck war am 1.Mai unsere erste Kletterstation. Danach fuhren wir zum Poppenstein (Frucht- und Knotenschiefer) und die dritte Station war der Wendelstein (Grauwackenquarzit) mit der Kletterei im neuen Sektor Wendelsteinturm und dem Besuch des Klassikers, der Wendelstein(Reibungs-)platte. Bevor wir uns mit dem Fahrrad endgültig zu (Göltzsch-) Tale stürzten, gab es noch einen kleinen Abstecher zum Cafe Bohne in Grünbach. Somit führte uns unsere Kletter-Rad-Tour durch die Klettergebiete Oberes Vogtland, Geigenbachtal und Oberes Göltzschtal und entlang der Göltzschtal-Radroute von Schöneck nach Lengenfeld/V. (zzgl. Zugabe).

Dieser Beitrag wurde unter Allerlei, Bergsteigen, Radtouren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.