Kehraus im Pulverschnee

s7000847g.jpg

Die Optimisten unter uns hatten ihre Ski eingepackt (oder kamen sogar noch angereist), um die Waldparty am nächsten Morgen im Schnee ausklingen zu lassen. Bis O-Thal sah es zuerst auch nicht so aus, als ob man überhaupt irgendwo Skifahren könne, schließlich hatten Regen und Tauwetter der letzten Tage ganze Arbeit geleistet. Aber die Verantwortlichen vom Skiareal in Boží Dar hatten eine pfiffige Runde in Schleifen an den Nordhang des Å piÄ?ák gelegt und so konnten wir bei sehr guten Schneebedingungen einige Runden drehen. Auf dem Rückweg entdeckten wir dann auch den alternativen Zubringer statt des vereisten und freigewehten Stangenweges: man hatte ihn direkt in die Schneewehen an der Straße gelegt 😉 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.