Ein-Klettern

Regelrecht belagert wurden die Greifies am Samstag. Zum einen durch die CWBV’ler und zum anderen durch die Freiberger vom SMF, die am WE unsere Hütte in Besitz genommen hatten.
Trotzallem konnte jeder nach seinen Gelüsten klettern.
Die Umbaumaßnahmen am Aussichtsturm sind im vollen Gange. Man hackt und baggert ganz schön herum. Nur ob das Verhältnismäßig ist? Wir werden das Ergebnis sehen.
Wer übrigens einen aktuellen Kletterführer für die Greifensteine braucht, kann mal auf der Homepage von Volker vorbeischauen und ihn sich runterladen (ca. 1.1 MB).
Und natürlich möchte ich auch die Ferngereisten wieder in den heimatlichen Gefilden begrüßen, auch wenn sie verständlicherweise gern in der Ferne geblieben wären.

Ein Gedanke zu „Ein-Klettern“

  1. Wobei anzumerken ist, das der Weblog-Eintrag-Verfasser nicht nur mal so EIN-geklettert ist: Gamsfelsen – Dynamo ist eine reife Leistung, Respekt!
    Mir fällt dazu nur ein: „Da hebste ne ab!“ 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.