sonn- und feiertags

Stell dir vor, es ist Sonntag, ein Feiertag noch dazu und einer der ersten Sommertage des Jahres und man ist abends halb fünf auf der Hälfte der 6 Greifensteingipfel der erste … ach ja, Jan und Cordula waren vor mir auf dem Gamsfelsen :-). Dafür gehen wir zu Himmelfahrt bei angesagtem Dauerregen klettern.
Kletterer sind schon komische Leute.

Ein Gedanke zu „sonn- und feiertags“

  1. Noch komischer wird es, wenn die Protagonisten den ganzen Tag Seil und Hardware durch Wald und Stadt tragen, weil einer auf den anderen gewartet hat, dass er mal anruft: „… wir nehmen kein Kletterzeug mit.“
    Und richtig peinlich wird es, wenn man sich dann völlig frustriert noch die Stirn am Bierglas aufschlägt. Tja, bekanntlich gefährdet Alkohol die Gesundheit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.