Pfingsten und das Wetter

„Auch heute haben wir wieder Wetter, Wetter, Wetter …“ (Mirko Nontschew) – dem ist nichts hinzuzufügen. Man will es nicht glauben, aber es konnte im Harz trotzdem jeden Tag geklettert werden, wenn auch manchmal nur stundenweise. Marienwand und Schlafender Löwe waren gut zum Einklettern, Höhepunkt war heute bei schönstem Sonnenschein die Treppensteingratüberschreitung. Prädikat: empfehlenswert.
Ansonsten war gut beraten, wer dicke Mütze und Winterflies noch nicht ganz weggeräumt hatte. Wenigstens kam so die Kultur nicht zu kurz: touristisches Musikhören in Goslars Kirchen und Erzkahnziehen unter Tage: Glück auf!

Ein Gedanke zu „Pfingsten und das Wetter“

  1. Pingback: Kaba's Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.