Sachsendreier – Teil 2

FichtelbergEs ist wohl mit dem Rad die schönste Variante vom Fichtelberg nach Schöneck zu kommen. Wir fahren vom Fichtelberg gleich ins Böhmische. Dort können wir lange auf einsamen Straßen auf dem Kamm fahren. Erst bei Carlsfeld treffen wir auf den Kammweg. In Mühlleithen bricht eine Radachse und ich muss hinab nach Klingenthal fahren. Der Kammweg nach Schöneck ist ab hier steiniger aber immer noch gut fahrbar. Später werden wir uns alle im Zug nach Zwickau wieder sehen. Und vier Wochen später hole ich das verpasste Stück nach.

Sachsendreier – Teil 1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.