Striegistaler Winkel

Die Striegistaler-Zwerge-BankEs ist schon ein entlegener Winkel, den wir uns in diesem Jahr für die Frühlingswanderung ausgesucht hatten. Gelesen hat zwar jeder schon mal von der Striegis, sei es auf der Autobahn, im Kühlschrank oder hier im Blog, aber sogar die Wanderkarte spricht von einem „Geheimtipp für Wanderfreunde und Naturliebhaber“ und das nur wenige Kilometer von Chemnitz entfernt 😉 .

Leider ließ sich mancher vom morgendlichen Regen abschrecken, der hörte aber pünktlich auf und es blieb den ganzen Tag trocken. Vielleicht war auch gerade die Regenjacke in der Reinigung. Schade, denn wer nicht mit war, hat eine wirklich empfehlenswerte Tour verpasst. In den letzten Jahren wurde viel für die touristische Erschließung getan, das Hochwasser von 2002 hat zwar vieles zerstört und Leid gebracht, war aber auch Chance.

Der Winkel jedenfalls begleitete uns die ganze Wanderung und Jens konnte sogar noch was für die Vorbereitung der nächsten Mathestunde mitnehmen … 😉 .

Ein Gedanke zu „Striegistaler Winkel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.