Vor der Haustür

Erst den Schnee komplett weg, dann wieder massig hin, im Moment wissen die da oben bei Frau Holle auch nicht so richtig, was sie wollen … aber man hat wenigstens eine gute Ausrede für das Hin und Her bei der Wochenendplanung ;-).
Letzten Endes konnte man von der Haustür losfahren und hat sich und allen damit einen Gefallen getan: jedes stehengelassene Auto ist ein potentielles Risiko weniger für Winter- und Rettungsdienste und die, die zu Hause bleiben wollten, konnten das guten Gewissens ebenfalls tun … ;-).
So kommen wenigstens noch einmal die stadtnahen Loipen zu Ehren und wenn man sportklettertypisch erst spät losfährt, liegen auch schon gute Spuren von den vielen verhinderten Joggern und Walkern Skifahrern im Stadtwald :-).

Ein Gedanke zu „Vor der Haustür“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.