Frühjahrsputz

Eine geschlossene Schneedecke auf der Terrasse, 1,5°C im Elbtal und Nieselregen – die Bedingungen waren für den Hütteneinsatz in Königstein denkbar schlecht. Trotzdem sollte die Hütte aus ihrem Winterschlaf gerissen und für die nächsten geplanten Aktivitäten herausgeputzt werden. Da nicht die Gefahr bestand, sich die Hände für etwaige Rißklettereien zu ruinieren, wurde ausgiebigst im Wasser geplanscht ;-), dafür aber alle größeren Bauarbeiten auf später verschoben. Den Termin in den Greifensteinen haben wir ja schon vor 3 Wochen auf Mai verlegt :-).
Dafür blieb auf dem Nachhauseweg noch etwas Zeit, um sich mal die im November neueröffnete Kletterwand im XXL anzuschauen und an einige Routen Hand anzulegen. Die Preise sind aber mittlerweile jenseits von gut und böse :-(. Dafür ist die Verkehrsanbindung jetzt sehr gut und mit einem schnellen Auto sicher eine Alternative zu Freiberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.