Kočičí skála – Katzenfels

gelber Weg

Es war eine Felsbesichtigung mit etwa 20 km Anlauf. Der Katzenfels liegt am westlichen Rand des Krušné hory, etwas abseits von Nová Ves (Neudorf). Dort, wo es vor 100 Jahren noch 400 Einwohner gab, stehen heute nur noch paar Wochenendhäuser. Das äußere Erscheinungsbild der Felsenumgebung hat sich aktuell sehr verändert. Die Wege am Fels laden zum Familienklettern ein. Wer mehr braucht, kann auch das  Klettergebiet Skalní město u Stříbrné (Silberbach) einbeziehen. Der nahegelegene Netopýr ist unlohnend.

Eine Alternative zur Anreise gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.