Abgeschmiert

…, nein kein Kletterer, sondern wieder ein Stück Fels in der Sächsischen Schweiz. Diesmal ist es beim Kuhstall nahe der Zyklopenmauer passiert. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der harte Winter hinterlässt seine Spuren. Erst im Februar kam es zu einem Felssturz im Schulzengrund bei Hohnstein. Man sollte die Klettersaison im „Sächsischen“ nach der kalten Jahreszeit mit Vorsicht beginnen.

Ein Gedanke zu „Abgeschmiert“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.