Und das zweite Lichtlein brennt …

Foto: Liesel, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Foto: Liesel, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Das Jahr geht zu Ende, es geht wieder weniger nach draußen zum Klettern, die Adventszeit beginnt – es ist Zeit, Traditionen zu pflegen und zurück zu blicken, auf das vergangene Jahr bei uns im Chemnitzer Wander- und Bergsportverein.

Wandern hat bei uns einen festen Platz im Vereinsleben. Konkret heißt das, es findet traditionell am ersten Novemberwochenende eine größere Streckenwanderung statt. Dieses Jahr ging es auf dem „Kaiserweg“ von Ellrich im Südharz bis nach Tilleda am kyffhaeuserdscf5283-1 Rande des Kyffhäusergebirges. Drei Tage wollten und sollten uns unsere Beine schöne Landschaften wie die Goldene Aue, interessante Tierbeobachtungen am Stausee Kelbra sowie den Kyffhäuser zeigen. Es waren schöne, aber anstrengende Tage und wir sind schon gespannt, was kommendes Jahr geplant ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.