erzgebirge

Hohe Tour

Hohe Tour 2017

Erst hieß es, in zwei Tagen. Dann der Aufruf, es geht auch an einem, bei dem guten Schnee. Und da ich schon lange mal im Elbsandsteingebirge Ski fahren wollte, galt es nur noch (sehr) zeitig aufzustehen und unfallfrei zum Bahnhof zu kommen, um auch einmal an dem verrückten Unternehmen Hohe Tour teilzunehmen. Weiterlesen »Hohe Tour

statt Loipe

Zwischen    und  liegen 30 km Einsamkeit, zumindest solange keine (der vielen) Loipen präpariert sind. Der Routenplaner gibt mir eine Richtzeit vor. 07.40 Uhr lasse ich in Horni Blatna den Lokführer allein weiterfahren und laufe im Nebel und Dämmerung los.… Weiterlesen »statt Loipe

Literatur

Der heimatliche Spezialbuchhändler legte mir nachträglich noch zwei Kletterführer (HOROLEZECKÝ PRŮVODCE) auf den Gabentisch.  Pavel Suchopárek stellt Kletter- und Boulderziele auf der böhmischen Seite des Erzgebirgskamms vor. GPS- und Tschechischkenntnisse sind bei der Nutzung dieses 3 cm dicken Werkes sicher… Weiterlesen »Literatur